Feed on
Artikel
Kommentare

Am 2. Juni 2016 war SmartLive durch Tim Pierick von der Uni Siegen mit einem Stand auf dem ASEW-Forum in Augsburg vertreten. Im Rahmen der Veranstaltung fand ein reger Austausch darüber statt, wie intelligente Häuser und Netze das Geschäft der Energiebranche in den nächsten Jahren digitalisieren und wandeln werden. Wir haben hierzu die bisher gewonnenen Erkenntnisse zu Nutzerbedürfnissen im Smart Home und mögliche Antworten auf diese in Form der Showcases open.DASH, Shop&Play und der Informationsplattform was-ist-smarthome.de vorgestellt. Dabei ergaben sich viele spannende Gespräche, in denen man sich unter anderem über den wechselseitigen Einfluss von intelligenten Häusern und intelligenter Infrastruktur austauschen konnte.

ASEW Forum2016_1

ASEW Forum2016_2
(Fotos: ASEW)

Kommentare sind geschlossen.